Die Pille hat im Körper nichts verloren

Interview mit Raw Future

YouTube Star und Rohkost Experte von Raw Future TV meint, dass die Pille im Körper der Frau nichts verloren hat. Warum er das so sieht, erzählt er uns im Interview.

Schon seit einige Monaten verfolgen wir den YouTube Kanal über Rohkost von Raw Future TV, da Anne ihre Schilddrüse durch eine glutenfreie Ernährung mit hohem Rohkost Anteil heilen möchte. Doch diese Ernährungsumstellung ist gar nicht so einfach wie gedacht, da man ja nicht als Rohköstler geboren wurde bzw. damit aufgewachsen ist. Aus diesem Grund sprechen wir mit dem Rohkost Profi Marlon über seine Tipps zur Ernährung, um die Schilddrüse zu heilen. Am Ende des Interviews verrät er uns dann noch, warum seiner Meinung nach, die Antibabypille nichts im Körper verloren hat. Also legen wir mal los 😀 !

Kennst du vielleicht eine Person in deinem eigenen Freudeskreis, die durch eine Ernährungsumstellung ihre Schilddrüse geheilt hat? Gibt es da vielleicht irgendwelche Kräuter, die eine Heilung unterstützen können?

In meinem Bekanntenkreis gibt es leider keinen einzigen Fall, bei dem jemand eine etwaige Schilddrüsenerkrankung auf natürlichem Wege geheilt hat. Leider sind viele meiner Freunde und Verwandten der natürlichen Ernährung und Heilungsmethoden nicht so aufgeschlossen, aber ich versuche mit gutem Vorbild voran zu gehen und meinen Bekannten und Zuschauern/Zuschauerinnen meines Kanals zu zeigen, dass es eben auch ohne schulmedizinische Medikamente gehen kann. Bei einer Schilddrüsenerkrankung würde ich selbstverständlich zu einer natürlichen, veganen Ernährung mit einem möglichst hohen Rohkostanteil raten. Künstliche Medikamente, Vitamine und Nahrungsergänzungen würde ich komplett streichen und stattdessen auf natürliche Vitamine und Mineralstoffe und insbesondere Jod aus naturbelassenen Salzwasseralgen zurückgreifen. Es gibt eine Menge Heilkräuter, die einem bei dieser Erkrankung effektiv zur Seite stehen können und ich bin immer noch dabei, mir Wissen und Erfahrungen rund um das Thema "Heilen mit Wildkräutern" anzuschaffen. Spontan würde ich hier zu Klettenlabkraut raten. Die Wirkstoffe stärken das Lymphsystem und können somit zu einer rascheren Heilung bei einer Schilddrüsenerkrankung führen.

Ist Soja wirklich so schlecht für den Körper? Welche Alternativen siehst du zu Sojaprodukten vor allem wenn man Joghurt essen möchte?

Ich persönlich habe Sojaprodukte (fast) komplett aus meiner Ernährung gestrichen. Es gibt zwar eine Menge veganer Ersatzprodukte auch in herkömmlichen Supermärkten zu kaufen, allerdings sehe ich den Konsum von Sojaprodukten als sehr kritisch an. Das Problematische ist nicht die Sojabohne an sich, aber die Art der industriellen Verarbeitung zu einem ernährungsphysiologisch wertlosen Präparat. Es wird viel Gentechnik um den Bereich der Sojapflanze betrieben und es muss sehr viel Natur für tausende Quadratkilometer Monokultur weichen. Außerdem sollen sich in Tofu und Co höhere Konzentrationen von Phytinsäure und Isoflavonen befinden, letzteres ist ein pflanzliches Östrogen und kann unter anderem die Fruchtbarkeit des Mannes negativ beeinflussen. Ich denke dass der vernünftige Konsum von Sojaprodukten als eher unbedenklich einzustufen ist, mit gesunder Ernährung hat das jedoch nichts zu tun. Sojabohnen keimen zu lassen und die frischen Sprossen zu essen - das wiederum halte ich für eine gute Idee.

Ich kann mir gut vorstellen, dass diese natürlichen Östrogene auch im Zyklus der Frau eventuelle negative Auswirkungen haben...Aber nun gut. Noch eine andere Frage habe ich - Gluten zu meiden ist für uns die größte Herausforderung, denn wir essen unglaublich gern Nudeln und Spaghetti aus Vollkorn. Zucchini Spaghetti sind für uns kein wirklicher Ersatz - was könnten wir noch als Alternative nutzen?

Ich persönlich esse auch relativ ungerne Spaghetti aus Zucchinis und Co. Mit einem würdigen Ersatz für Nudeln hat das meiner Meinung nach nichts zu tun. Glücklicherweise gibt es in vielen Bioläden mittlerweile eine gesündere Alternative (wenn ungleich Rohkost) zu dem beliebten "Weizengummi". Aus Kichererbsen und Linsen werden mittlerweile "Nudeln" hergestellt, die vom Geschmack deutlich daran erinnern und eine ähnliche Konsistenz aufweisen. Sogar Rohkostnudeln aus gekeimten Leinsamen habe ich schon probiert und muss sagen, dass auch sie als Ersatz in Frage kommen könnten. Ich arbeite zur Zeit noch an einer selbstgemachten Variante aus angekeimtem Buchweizen. Dazu aber in Zukunft mehr... 😉

Oh, da freuen wir uns jetzt schon drauf! Wir haben auf deinem Kanal nur kurz von deinen Raw Future Camp gehört. Was machst du da genau, kannst du das mal erklären?

Das Raw Future Camp Festival ist eine Idee von mir gewesen, während ich überlegt hatte, wie man den Geburtstag (3.6.2013) von Raw Future angemessen feiern könnte. Dazu gab es dann eine Anmeldung für maximal 100 Teilnehmer und das Ganze ist als eine Art "Festival" mit Vorträgen, Workshops, Austausch von Gesprächen und selbstgemachten Rohköstlichkeiten, Zelten und Lagerfeuermusik umgesetzt worden. Eine Freundin von mir stellte ihre "Ranch" im schönen oberbergischen Land zur Verfügung, es gab viel Platz, so dass sich alle nach Belieben ausbreiten konnten. Sogar ein Verkaufsstand für vegane Rohköstlichkeiten war zur Stelle. Die Veranstaltung kam generell sehr gut an und somit wird es nächstes Jahr ein weiteres "Raw Future Camp Event" geben. Wer weiß... vielleicht wird es diesmal etwas größer werden. 🙂 Auf meinem Kanal gibt es ein interessantes Video dazu, mit dem man sich ein Bild machen kann.

Sicher hast du schon von den Nebenwirkungen der Antibabypille gehört und deren Einfluss auf den Körper. Wenn du eine Freundin hättest, die die Pille nehmen würde, wie würdest du damit umgehen?

Ich würde ihr definitiv dazu abraten, die Pille zu nehmen. Abgesehen davon, dass die Stoffe in das Grundwasser gelangen und für eine globale Verschmutzung sorgen, hat dieses Medikament wie viele andere nichts im menschlichen Körper zu suchen.

Vielen Dank Marlon für deine guten Informationen und deine klaren Worte! 🙂

Alle Interviews vom Hormonfrei Verhüten Kongress gibt es für Käuferinnen des Kurses zum Download

Das bekommst du wenn du den Kurs kaufst

Du möchtest möchtest hormonfrei, sicher und gesund verhüten? In unserem Videokurs HORMONFREI und SICHER Verhüten erklären wir dir Schritt für Schritt wie du mit NFP deine fruchtbaren Tage im Zyklus bestimmen kannst. Wenn du weist wann du fruchtbar bist, kannst du das gezielt zur Verhütung einsetzen. An den unfruchtbaren Tagen brauchst du nichts zutun, denn dann kannst du mit großer Wahrscheinlichkeit nicht schwanger werden. An den fruchtbaren Tagen kannst du mit Barrieremethoden wie Kondom oder Dia verhüten.

  • Zugang zu 40 Videos in 5 Modulen + Bonusmodul
  • 7 Übungszyklen + Quizzes mit Lösungen
  • Umfangreiches Handbuch mit Zyklusblatt zum Ausdrucken, Regelübersicht und Übungen
  • Umfangreiches Bonusmaterial, dass die Anwendung von NFP im Alltag noch einfacher macht
  • Zugang zu geschützter Facebookgruppe zum Austausch mit anderen KursteilnehmerInnen
  • kostenfreier Email Support
  • Alle Interviews vom Hormonfrei Verhüten Kongress zum Download als pdf und mp4
  • 14 Tage Geld Zurück Garantie